LAB 500 SC


 

 

 

 

Professionelle Laborglasaufbereitung bietet bereits das Basismodell der LAB 500 Baureihe.

Das leistungsstarke Reinigungssystem gewährleistet beste Waschergebnisse und kann mit 2 Injektorwägen bestückt werden.

Dank des kompletten Zubehörprogramms ist das Gerät für nahezu jeden Einsatzbereich geeignet.

 

 

 

Direkte Andockung für die Verwendung von Injektorwägen auf 2 unabhängigen Ebenen.

 

Waschkammer

Volumen ~171 lt

Kapazität ~151 lt

  • AUSSTATTUNG

 

- Teleskopauszug für die obere Waschebene ermöglicht dem Benutzer ein einfaches Be - und Entladen.

- Reinigungs- und VE-Spültemperatur frei wählbar bis 93°C, Temperaturüberwachung durch zwei unabhängige Sensoren.

- Standard Dampfkondensator verhindert Dampfentwicklung im Labor.

- Waschkammer, Spülarme und Filterbehälter sind aus hochwertigem AISI 316L Stahl.

- Dosiersystem bestehend aus 2 Dosierpumpen für flüssige Prozesschemie.

- Dreistufiges Tanksieb zur Wasserfiltrierung schützt das Reinigungssystem von rezirkulierter Anschmutzung und Glasbruch.

- LAB 500 SC mit einer Reihe von Körben und Injektorwagen aus der Baureihe LAB 500 CL und LAB Dryer bestückbar.

 

  • OPTIONALE ZUSATZAUSSTATTUNG

 

- Vollglastürausführung LAB 500 SCL soft touch

- Dritte Chemikaliendosierpumpe

- Integrierter Wasserenthärter

- Ethernet Anschluss

- Äußerer Drucker ST1

- 8 kW Tankheizung/VE-Wasserboiler für kürzere Programmlaufzeiten

 

  • ANSCHLÜSSE

 

Elektrischer Anschluss 230V/~/50Hz

Gesamtanschlusswert 3050 W

Leistung Umwälzpumpe 550 W

Geräuschniveau 56 dB(A)

Zulässige Umgebungstemperatur min./max. +5°C / +40°C